20131130 R wie

Rasen, Regen, Regenwald, rollende Hügel


Mit Dennis losgefahren
Beine trotz des gestrigen Tages ganz gut
Habe eine Flach-Berg-Flach Etappe erwartet
den ganzen Tag über stetig rauf und runter (=rolling hills)
nie wirklich hoch gewesen, trotzdem 1100hm
ein längerer Anstieg
Umgebung sehr schön, kaum Siedlungen oder Häuser und viel tropischer Wald
Mit Dennis immer wieder über die kleinen Anstiege von 10-20m gesprintet
Wetter immer bewölkt teilweise Regen aber nicht kalt, find ich mittlerweile super
Mittagessen ausfallen lassen, wollte nicht auskühlen
sind hier in ner Region mit über 220 Regentagen pro Jahr
auf der Abfahrt war der Regen ganz gut zu spüren
auf der anderen Seite des „Berges“ einige Moscheen aufgetaucht
nach ca. 75km von Dennis abreißen lassen, Kraft so langsam am Ende
bin als dritter heute hinter George und Dennis angekommen
Gruppe ist heute auf 2 Standorte verteilt
Habe Glück, weil Zimmer mit zwei Betten
Einige haben nur ein Doppelbett, was für den einen oder anderen unangenehm ist

IMGP5011_600x337

IMGP5012_600x337

IMGP5017_600x337

IMGP5019_600x337

IMGP5020_600x337

IMGP5022_600x337

IMGP5023_600x337

IMGP5026_600x337

IMGP5027_600x337

IMGP5028_600x337

IMGP5029_600x337

IMGP5031_600x337

IMGP5032_600x337

20131130

Dieser Beitrag wurde unter 2013 Bamboo Road veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 20131130 R wie

  1. Dennis K. sagt:

    das Bild von Gerhard sieht doch klasse aus… so mache mich jetzt mal langsam an die Strand, vielleicht sehen wir uns ja noch am Abend ! LG, Dennis

Schreibe einen Kommentar