20131128 Trübe Aussichten

und am Ende dann doch ein wenig Sonnenschein

Wetterbedingt ist es heute relativ spät geworden. Evtl. folgen die ausführlichen Texte in den nächsten Tagen. Morgen stehen 155km an, da wird’s auch was später.

Hier schon mal ein paar Stichwörter:
Konvoi wegen Militärbasis
Gruppendynamik, nach ein paar Km abreissen lassen, auf Kendy gewartet
Wolken / bedeckt
Technik geht mir auf den Sack (Handy, Kamera), Bilder von Michael
an sich schöne Etappe
kaum Autos
kein Gehupe in Thailand
Straßenlampen mit Sternzeichen-Figuren
insgesamt kaum Touristen, keine Hauptsaison
Berliner getroffen, haben zu viel geredet
Mittagessen am Strand sehr schön
Wolken und Regen voraus
warten auf den Bus bzw. das Ende vom Regen. Richtig geschüttet
Blitz und Donner
Untergestellt
Eisverkäufer, Frau mit richtig großem gezackten Messer aus Eisblöcke geschlagen
kleinere Eisblöcke in Maschine gesteckt und zerkleinert
Kendy ihren Beutel mit Wegbeschreibungen verloren
Rae gefunden. Er sonst kaputt und müde. Gestern beim Baden ausgerutscht. Falscher Ehrgeiz wegen EFI?
Ursula gestern von Straße abgekommen. Ellenbogen genäht
Himmel etwas heller
losgefahren
Hunger nach ein paar Km
Pause, Thanks Giving mit Süßigkeiten
Bielefelder Radfahrer getroffen
Ursula erneut gestürzt, im Sand, kann heute wegen gestern nahezu nur mit einem Arm lenken
die letzten Km etwas sonniger
Bungalowresort
Nola, Gerald und Super Dave auch gestürzt

IMGP4940_600x337

IMGP4941_600x337

IMGP4943_600x337

IMGP4945_600x337

IMGP4946_600x337

IMGP4947_600x337

IMGP4950_600x337

IMGP4952_600x337

IMGP4956_600x337

IMGP4962_600x337

IMGP4964_600x337

IMGP4966_600x337

IMGP4968_600x337

IMGP4973_600x337

IMGP4974_600x337

IMGP4975_600x337

IMGP4976_600x337

IMGP4979_600x337

IMGP4982_600x337

IMGP4983_600x337

IMGP4984_600x337

IMGP4985_600x337

IMGP4986_600x337

IMGP4988_600x337

IMGP4989_600x337

20131128

Dieser Beitrag wurde unter 2013 Bamboo Road veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 20131128 Trübe Aussichten

  1. Sabine sagt:

    Lieber Marco,

    sensationelle Beschreibung des heutigen Tages. Ich finde sowieso, komplette, grammatikalisch korrekte Sätze mit Subjekt, Prädikat und Objekt sind total überbewertet……

    Nein im Ernst, ich habe trotz der Stickwörter einen guten Einblick in den Verlauf des Tages erhalten.

    Ich finde die Bilder seit einigen Tagen super toll. Vielleicht weil Viecher und Landschaft überwiegen, vielleicht weil Thailand eben doch ’schöner‘ ist als China, Vietnam etc.? Nun ja liegt im Auge des Betrachters.

    Weiter so!

    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar